30.07.2014

sonographie Gallenblase nicht auffindbar

Cholelithiasis , Galleblase mit Steinen.Wenn beim Sonographieren ist die gallenblase nicht auffindbar , danach sollen sie das foglendes tun. Fragen der Patient ob schon die Gallenblase operativ erntfent wurde. Wenn sagte Nein , können sie Artworten " danach im muss die finden! ". Allerdings die Galleblase kann nicht einfach gesehen werden wenn voll mit Steinen ist. Danach kann man nur merken eine Membrane , etwas weises ( Verkalkungen , Steinen ) und eine gute grosse Schallshaten. Das ist die fast indirekte Nachweis ( Schallschatten) das die Galleblase voll mit Steine ist und kann nicht so einfach wie eine unaffälige Galleblase aufindbar sein.
Wenne ernut nicht der Fall ist danach konnen sie alle mögliche Ursache denkten ( bzw. Galleblase atrophie etc. )
cholelithiasis
Galleblase voll mit Steinen

1 Kommentar:

Paul Smith hat gesagt…

Nach der Gallenblasen-Operation hat man keine Gallenblase mehr. Man muss also ohne die Gallenblase leben und die Nahrung verdauen.
Heutzutage weiß man, dass die meisten Menschen problemlos ohne Gallenblase leben können. Doch wozu gibt es dann überhaupt eine Gallenblase? Paul

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...