08.08.2020

COVID 19 , Coronavirus infektiologische Gedenken und Stand der Dinge

 Die Sars-cov-2-Epidemie ist schon weit verbreitet und leider momentan ausbreitet wieder erneut steigende Infektionszahlen , die Nachrichtenberichte in Fernseher , Zeitungen und Internet wiederholen sie. Neue Ausbrüche in ganz Europa. 

Das Virus gehört zu einer größeren Familie von Viren, zu denen auch einige Viren gehören, die Erkältungen verursachen (die auch durch andere völlig andere Viren verursacht werden können ... bzw. Rhinovirus, Adenovirus). Aus diesem Grund wurde angenommen, dass das heiße und sommerliche Klima Sars-cov-2 oder anderes genannt COVID-19 abschrecken könnte.

Wie viele Erkältungsereignisse hatten Sie in Vergangenheit tatsächlich im Sommer (Niesen, Nasenausfluss, Tränenfluss, Photophobie, nur manchmal niedriges Fieber) gehabt? ? Persönlich keine. Leben unter freiem Himmel? Bessere Immunabwehr? Wer weiß ...

Aber dieser COVID-19 Virus  macht das nicht. Er gab uns den Eindruck, dieses Verhalten zu haben, weil das Ende der von der Regierung gewünschten Schließung mit dem Beginn des Sommers zusammenfiel. Aber in den USA ist es heiß, jetzt an einigen Stellen sehr heiß, und das hat das Virus sicherlich nicht abgeschreckt.

Die sars-cov-2 ,Covid19 Krankheit bleibt in vielerlei Hinsicht immer noch ein Rätsel. Es betrifft nicht nur die Lunge, sondern auch das Nervensystem (die Krankheit kann mit meningitisähnlichen Symptomen beginnen), das Herz ... und wahrscheinlich viele andere Organe. Bei vielen genesenen Patienten wurde in den Wochen nach der Heilung eine signifikante Alopezie (fleckiger Haarausfall) festgestellt.

Es wurde festgestellt, dass Hydroxychloroquin ziemlich unbrauchbar ist. Das Gleiche gilt für antiretrovirale Medikamente (zur Behandlung von HIV-Infektionen). Die Plasmatherapie ist nicht ohne Kontraindikationen, sie ist teuer und vor allem spricht nicht jeder darauf an. Die einzig nützliche Therapie zur Unterstützung des Patienten ist derzeit offensichtlich Sauerstoff und Heparin, ein Antikoagulans. Wohlgemerkt, nichts davon wirkt sich auf das Virus aus, sondern nur auf den Schaden, den es verursacht, es enthält sie. Das Gleiche gilt für Tacilizumab und dergleichen, die sehr schwerwiegende Nebenwirkungen haben können und daher nicht auf einem Teppich angewendet werden können.

Viren sind schwierig. Gibt es ein Medikament gegen Erkältungen? Nein. Sie erwarten, dass es vorbei ist und versuchen, mit "symptomatische Therapie" die Erkältung zu behandeln. Die Forschung macht große Fortschritte und heute können diejenigen, die trotz einer HIV-Infektion behandelt werden können und ein normales Leben führen, aber im Moment werden sie trotzdem nie komplett gesund. Das Gleiche gilt für Hepatitis B, bei der die Erfolgsraten schlecht sind. Am besten für Hepatitis C. Sie werden alle durch Viren verursacht.

Ich bin daher nicht sehr zuversichtlich, dass wir bald ein antivirales Mittel gegen Coronavirus haben werden. Die einzige wirkliche Hoffnung ist der Impfstoff. Aber ein "ernsthafter" Impfstoff braucht Zeit, normalerweise zwei Jahre. 

Na und? Und deshalb haben wir leider nicht viele Mittel. Und die Ansteckungskurve besagt, dass wir in Deutschland und in die ganze Welt in einer schlechten Verfassung sind. Die einzige Verteidigung sind die Masken, die Entfernung, die Hygiene .

Ich habe keine Angst vor denen, die die Existenz des Virus leugnen. Ich habe Angst vor Leuten wie uns, die denken 'und na ja ...'. . Dass 'wir so viel feiern, dass wir unter uns sind', 'Entschuldigung, wenn ich meine Maske absenke, aber ich kann es nicht ertragen', 'wie schön dich wieder zu sehen !!! Umarmen wir uns jetzt, dann sowieso kommt die zweite Welle und sie schließen alles '. Die sind die gefährlichsten. Wir nähern uns dem Stadium, in dem unsere Kinder nicht zur Schule zurückkehren können, einer bereits angeschlagenen Schule, die nicht über die richtigen Mittel verfügt, um die Lehrer zu schützen . Ebenso können die Schüler nicht vermeiden, dass sie miteinander infiziert werden, und dann das Virus in die Familie bringen. Wir nähern uns dem Stadium eine zweite Welle, in dem es nicht genügend Masken, Handschuhe, Desinfektionsmittel gibt und die Zahl der Todesfälle beängstigend sein wird.

Grenzen offen für diejenigen aus Ländern mit steigenden Ansteckungsraten wie Deutschland. Freier Eintritt in Parks oder Clubs.

Und denken Sie daran, das Virus wird auch oral und durch der Bindehaut erworben.(Aerosol)


22.07.2020

Russische Impfstof COVID-19 fast fertig

Russlands erster Impfstoff gegen die neuartige Coronavirus-Infektion, die von Militärspezialisten und Wissenschaftlern des Nationalen Forschungszentrums gamaleya für Epidemiologie und Mikrobiologie entwickelt wurde, sei fertig, sagte der Erste stellvertretende Verteidigungsminister Ruslan Tsalikov der Zeitung Argumenty i Fakty.
"Die abschließenden Bewertungen der Testergebnisse durch unsere Spezialisten und Wissenschaftler des Nationalen Forschungszentrums wurden bereits durchgeführt. Zum Zeitpunkt der Freisetzung entwickelten alle Probanden ausnahmslos Immunität gegen das Coronavirus und fühlten sich normal an. Der erste inländische Impfstoff gegen die neuartige Coronavirus-Infektion ist also fertig", sagte Tsalikov der Zeitung.

Angeblich hat wenige Nebenrwirkungen und ist basiert in Adenoviren.

bislang  dass russische Covid 19 Impfstoff hat die phase II der klinische Test erfolgreich absolviert und beginnt die Phase III zusammen mit der Turkei und die UAE


09.02.2020

Neue Coronavirus infektionen in Frankreich

Fünf britische Bürger in französischem Skigebiet haben mit der  Coronavirus angesteckt nach dem Kontakt mit einer Englische Mann, der  früher in Singapur gewesen war
Fünf britische Staatsangehörige, darunter ein Kind, seien in Frankreich mit dem Coronavirus diagnostiziert worden, nachdem sie im selben Skichalet gewohnt und mit einer Person in Singapur in Kontakt gekommen seien, sagten französische Gesundheitsbeamte am Samstag (8. Februar).

05.02.2020

Beste Coronavirus live Karte

Welt karte online mit Infizierte ,Tote durch Coronavirus aber noch auch wie viele sind geheilt.
Die Koronavius karte ist folgende .. https://gisanddata.maps.arcgis.com/apps/opsdashboard/index.html#/bda7594740fd40299423467b48e9ecf6



eine andere etwas mehr simple ist auch die Folgende Coronavirus online weltkarte ..
https://thewuhanvirus.com/


02.02.2020

Atemschutzmasken FFP3 und FFP2 langsam Knapp auch in Deutschland

FFP3 Atemschutzmasken knapp



In Amazon die Atemschutzmasken sind deutlich teuer geworden und of stehlt in viele Atemschutzmasken das der Artikel momentan nicht verfügbar ist. Auch andere online Shops haben das ganze Sortiment mit Atemschutzmasken ausverkauft. In eine Seite steht das mehreren Kunden , meistens davon Chinesen haben extreme Zahl von Masken bestellt und fast kaum noch FFP2 und FFP3 Atemschutzmasken mehr da sind.


Weiterhin wir posten einige Amazon links das derzeit noch Masken zum kaufen angeboten werden.
Es wurde empfohlen dass die FFP2 aber noch mehr die FFP3 Masken lasssen nicht viren wie das Coronarvirus aus Wuhan China eingeatmet werden. Die bitten mehr Schutz als die einfache chirurgischen Masken das in Videos mit die Chinesen zum sehen bekommt aber allerdings fellt das Atemn durch solche Masken mehr schwer weil mehr dicte Material ist. und deswegen sind solche Atemmasken unangenehm für längere Zeitabschnitten getragen zum werden 




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...