18.04.2019

ICD Liste Psyche

ICD Liste Psyche

Psyche 
F41.2 Angst und Depression
F41.9 Angststörung
F43.0 Akute Belastungsreaktion
F43.2 Anpassungsstörungen
F41.0 Panikstörung
F45.9 Psychosomatische Störung
F45.33 Hyperventilation, psychogen
F45.0 Somatisierungsstörung
F45.41 Schmerzstörung mit Somatischen und psychiscehn Faktoren chronisch
F51.0 Schlafstörung
R45.1 Rhelosigkeit und Erregung
Z56 Arbeitzplatz bedingte Schwirigkeiten (burn out syndrom)

Affektive Störungen

F32.0 Depressive Episode leichtgradig
F32.1 Depressive Episode mittelgradig
F32.2 Depressive Episode schwergradig.ohne psychotische Symtomen
F32.9 Depressive Episode nicht naher Bezeichnet
F33.0 Rezidivierende depressive Störung gegenwärtig leichte Episode
F33.1 Rezidivierende depressive Störung gegenwärtig mittelgradige Episode
F33.2 Rezidivierende depressive Störung gegenwärtig  schwere Episode ohne psychotische Symtome
f33.2 F33.0 Rezidivierende depressive Störung nicht näher Bezeichnet
F34.0 Zyklothymia

Sucht
F10.2 Alkoholabhängikeit
F10.1 Alkoholabusus
G62.1 Alkohol- Polyneuropathie
F10.0 Alkoholrausch ,akut
F1.1 Cannabis - Missbrauch
F17.2 Nikotinabhängigkeit


ICD Liste ( gut für Hausäzte) -Herz - Kreislauf

Praktische ICD Diagnose für Herz - Kreislauf

Herz
I20.0 Angina Pectoris
i20.9  Angina Pectoris nicht näher Bezeichnet
Z92.1 Orale Antikoagulationstherapie
I35.1 Aortenklappeinsuffizienz
I35.0 Aortenklappeninsuffizienz
I50.11 Linksherzinsuffizienz NYHA Stadium I
I50.12 Linksherzinsuffizienz NYHA Stadium II
I50.13 Linksherzinsuffizienz NYHA Stadium III
I50.14 Linksherzinsuffizienz NYHA Stadium IV
I50.01 Globalherzinsuffizenz
I50.9 Hertzinsuffizenz ,nicht näher Bezeichnet
I25.19 KHK nicht näher Bezeichnet (Koronäre Herzkrankheit)
I25.11 1-g-KHK, Koronäre Ein-Gefaß Erkrankung
I25.12 2-g-KHK, Koronäre Zwei-Gefaß Erkrankung
I25.13 3-g-KHK, Koronäre Drei-Gefaß Erkrankung
I21.9 Myokardinfarkt akut
I25.29 Myokardinfarkt ,alt
R07.4 Thoraxschmerz
I49.3 kardiale Arrythmie nicht näher Bezeichnet
I48.9 Vorhofflimmern/Vorhofflattern
I47.1 Tachykardie ,supraventrikulär
I47.2 Vetrikuläre Tachykardie
R00.2 Palpitationen
R00.0 Tachykardie

Blutdruck
I11.90 Hypertensive Krankheit
I10.01 Hypertensive Krise
I10.90 Hypertonie
I95.9 Hypotone

Periphere Gefäße
R60.0 Ödem
I89.09 Lymphödem
I80.20 Thrombose der Beckenvenen
I80.3 Thrombose der der unteren Extremitäten nicht näher Bezeichnet
I80.0 Thrombose oberflächige Gefäse der Unteren Extremitäten
I80.28 Thrombossonstiger tiefer Gefäße der Unteren Extremitäten
I83.0 Varizen der unteren Extremitäten
I70.20 Pavk nicht näher Bezeichnet
I70.0 Atherosklerose generaliziert

17.03.2019

eine seltsame Gefahr in Oralsex

Wie gefährlich kann die mündliche Liebe die Gesundheit einer Frau beweisen? Für einen 31-Jährigen fast tödlich
Der Patient aus der Stadt Alicante, Spanien, wurde vor einigen Tagen mit Symptomen eines anaphylaktischen Schocks ins Krankenhaus gebracht.

Auf der Suche nach der Ursache der allergischen Episode, enthüllte das Mädchen, dass sie allergisch auf Penicillin war, aber bestritt, Medikamente oder ungewöhnliche Lebensmittel zu erhalten.

Das einzige Hilfszeichen, das die 31-Jährige gegeben hatte, war, dass sie ihrem Partner, dessen Sperma sie verschluckte, Oralsex zumachte und kurz darauf begann sie zu leiden, indem sie nicht atmete, während sie einen Ausschlag hatte.

Die Ärzte schlossen die seltene Samenallergie aus, als die Frau zugab, dass in einer ihrer bisherigen sexuellen Begegnungen und erotischen Beziehungen kein entsprechendes Symptom aufgetreten ist.

Das Ärzteteam stellte dann fest, dass der 32-jährige Begleiter des Mädchens Amoxicillin und Clavulansäure – eine Form von Penicillin zur Behandlung von Ohrenentzündungen nahm.

Daraufhin vermuteten die Ärzte im Krankenhaus, dass Anaphylaxe durch die Überführung von Amoxicillin durch Sperma verursacht wurde.

Der Vorfall, von dem angenommen wird, dass er der erste in The Chronicles aufgezeichnet wurde, wurde im British Medical Journal Case Reports veröffentlicht.

31.12.2018

Typische EBM Leistungziffern in ärztlichen Notdienst

 Typische EBM Leistungziffern in ärztlichen Notdienst 

01210 Notfallpauschale – Uhrzeitangabe erforderlich! – für den 1. persönlichen Arzt-Patienten-Kontakt im Behandlungsfall (Quartal) im Notdienst, Mittwoch und Freitag zwischen 13:00 und 19:00 Uhr , Montag, Dienstag und Donnerstag zwischen 18:00 und 19:00 Uhr

 01212 Notfallpauschale – Uhrzeitangabe erforderlich! – für den 1. persönlichen Arzt-Patienten-Kontakt im Behandlungsfall (Quartal) im Notdienst ,Montag bis Freitag zwischen 19:00 und 07:00 Uhr ,ganztägig am Samstag, Sonntag, Feiertag und Brückentag


01214 Notfallkonsultationspauschale I – Uhrzeitangabe erforderlich! – ab dem 2. persönlichen Arzt-Patienten-Kontakt im Behandlungsfall (Quartal) im Notdienst oder , telefonischer Kontakt , Mittwoch und Freitag zwischen 13:00 und 19:00 Uhr, Montag, Dienstag und Donnerstag zwischen 18:00 und 19:00 Uhr


01216 Notfallkonsultationspauschale II – Uhrzeitangabe erforderlich! – ab dem 2. persönlichen Arzt-Patienten-Kontakt im Behandlungsfall (Quartal) im Notdienst odertelefonischer Kontakt – Montag bis Freitag zwischen 19:00 und 22:00 Uhr,Samstag, Sonntag, Feiertag und Brückentag zwischen 07:00 und 19:00 Uhr


01218 Notfallkonsultationspauschale III – Uhrzeitangabe erforderlich! – ab dem 2. persönlichen Arzt-Patienten-Kontakt im Behandlungsfall (Quartal) im Notdienst oder, telefonischer Kontakt – Montag bis Freitag zwischen 22:00 und 07:00 Uhr , Samstag, Sonntag, Feiertag und Brückentag zwischen 19:00 und 07:00 Uhr


01418 Hausbesuch im Notdienst – Hausbesuch im Notdienst, auch für den ersten Notdienst-Patienten in derselben sozialen Gemeinschaft oder in demselben Heim, unabhängig von der Uhrzeit , zzgl. Wegepauschale je GOP 01418


01413 Hausbesuch für alle weiteren Notdienst-Patienten – in derselben sozialen Gemeinschaft oder in demselben Heim – unabhängig von der Uhrzeit


Ubrigens Brückentag in viele KV nicht annerkannt!!!

06.12.2018

Eier aus Bodenhaltung mit Salmonellen

Salmonellen-Gefahr in Eiern: Eier aus Bodenhaltung  sind in mehreren Bundesländern Deutschlands zurückgerufen worden. Laut Gesundheitsbehörde waren in einer Probe Salmonellen gefunden worden. 
Betroffen sind Eier aus Bodenhaltungmit der Printnummer 2-DE-0351691 und Mindesthaltbarkeitsdaten vom 19. bis 24. Dezember 2018
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...